Gruppenangebot 'Bewegen und Bewegtwerden'

 

In der Gruppe erlernen die Senioren spielerisch einerseits effektive Bewegungsübungen und andererseits erleben sie durch sanfte Massagetechniken achtsame und respektvolle Berührung.

 

Das Besondere hierbei ist, dass alle Beteiligten der Gruppe von den Anwendungen profitieren, denn durch das gegenseitige Miteinander stimulieren sie nicht nur den 'Nehmer', sondern auch den 'Geber'.

 

Ziel ist es, den Senioren Möglichkeiten und Techniken an die Hand zu geben, mit denen sie sich selbst- und auch gegenseitig sanft 'behandeln' können. Dies gibt ihnen ein Stück Eigenverantwortlichkeit und Selbsthilfe zurück.

 

Durch die klare Struktur des Trainingsprogramms und die leicht erlernbaren Übungen können die Senioren bereits nach wenigen Trainingseinheiten eigenständig und wirkungsvoll mit dieser Methode arbeiten.

 

Die Erfahrung zeigt, dass die Teilnehmer mit sehr viel Neugier und Freude bei der Sache sind, aber auch mit Ernsthaftigkeit und Sorgfalt.